Bubble Tea

Faszinierender Trinkgenuss

Bubble Tea Rezept für „Joghurt / Mango Kiss“

| Keine Kommentare

Für die einfache Zubereitung eines Bubble Tea bieten wir Euch heute den fruchtigen Traum „Joghurt / Mango Kiss“. Perfekt ist dieses Bubble Tea Rezept für alle, die es gerne fruchtig und etwas intensiver im Geschmack mögen. Die perfekte Harmonie zwischen den Zutaten verspricht ein prickelnd, frisches Trinkerlebnis. Die Joghurt-Frucht Kombination ist perfekt aufeinander abgestimmt und belebt müde Geister!legt gleich selber los und überzeugt Euch vom leckeren Geschmack des Joghurt / Mango Kiss.

Was braucht man für dieses Rezept?

Zutaten für 0,3 l

  • 3 TL Bubble Tea Pulver Mango
  • 300ml Milch (1,5%)
  • 3 EL Joghurt Popping Boba
  • 2cl Ananassirup
  • 1x Ananasscheibe mit Schale als Dekoration
  • Ca. 3 TL Crushed Ice oder alternativ 3 große Eiswürfel zerkleinern im Mixer
  • Etwa 10 Minuten Herstellzeit

 

Die Zubereitung

Zunächst mixen wir uns die Basis unseres fruchtigen „Bubble Tea Kiss“. Dafür benutzen wir entweder einen Cocktailshaker oder einen Messebecher und geben die Milch, das Milchteepulver, das Eis und den Sirup hinein. Dann alles so lange gut durchschütteln, bis der Bubble Tea leicht schaumig ist.

Hinweise: Den Sirup kann man auch erst einmal weglassen und kontrollieren wie der geshakte Mix schmeckt. Ist er Euch süße genug, könnt Ihr den Sirup auch getrost weglassen.

Anschließend bereitet man das Cocktailglas vor und gibt drei gehäufte Teelöffel Joghurt Popping Boba hinzu. Danach wird die Flüssigkeit aufgegossen und der Glasrand mit der Ananasscheibe dekoriert. Einfach einen kleinen Schlitz hineinschneiden und auf den Rand klemmen.

Getrunken wird das Ganze durch den üblichen, dicken Bubble Tea Strohhalm. Wer diese nicht zu Hause hat muss ein wenig erfinderisch sein und eventuell einen Teelöffel zur Hilfe nehmen.

Achtung: Alle Zutaten sind in kleinen Portionen auch hier* erhältlich!

 

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.