Bubble Tea

Faszinierender Trinkgenuss

Bubble Tea Sorten, welche Trends sind im Sommer angesagt?

| Keine Kommentare

Wir befinden uns ja so langsam auf den Weg in einen heißen Sommer. Zwar lässt dieser noch etwas auf sich warten, doch ein paar gute Tage gab es selbst schon im Frühling. Bevor es jedoch zu heiß wird, um darüber nachzudenken welche Bubble Tea Sorten im Sommer angesagt sein werden, haben wir schon jetzt eine kleine Auswahl zusammengestellt. Egal ob fruchtig, süß oder eher naturbelassener der Sommer bietet die beste Gelegenheit sich Bubble Tea als Erfrischungsgetränk auf den Einkaufszettel zu schreiben. Doch welche Sorten sollte man unbedingt probieren und welche sind besonders erfrischend? Wir möchten Euch einen kleinen Einblick geben.

Ihr wollte Euren Bubble Tea zu Hause selbermachen, dann lest unsere Rezensionen zu  folgenden Angeboten:

Die Sorten von Bubble Tea sind so verschieden wie ihre Käufer

Erst einmal müssen wir klarstellen, dass wir Euch natürlich nicht euren Geschmack vorschreiben können. Und so sind die nachfolgenden Hinweise zu Sorten und Zusammenstellungen der Bubble Tea nur als eine Art Empfehlung zu sehen. Dennoch sind Meinungen aus Foren und anderen Portalen für uns ein Anhaltspunkt welche Sorten oder Richtungen von Varianten beliebt sind. Es kommt eben immer auf den Geschmack an.

Frucht und Milch ergänzen sich gut

Häufig in ähnlichen Variationen erwähnt ist die Kombination aus Frucht und Milch. So wird oft in einem Atemzug Erdbeere und Milch erwähnt. Hierzu eignet sich dann besonders gut ein Schwarztee, der nicht zu viel Eigengeschmack entwickelt und eher den fruchtigen Erdbeergeschmack dominieren lässt. Sollte euch das noch nicht süß genug sein, so empfiehlt es sich Popping Boba mit Erdbeersirup zu ergänzend hinzuzufügen. Die Kombination aus Milch und Erdbeere schmeckt besonders im Sommer schon gut. Kombiniert in einem Bubble Tea ergibt sich eine fantastische Erfrischung. Das ist definitiv einer der Bubble Tea Sorten, die man mal probieren sollte. Alternativ eignen sich natürlich auch andere Fruchtsorten, ganz nach eurem persönlichen Geschmack.

Grüner Tee wird bei bei natürlichen Bubble Tea Sorten favorisiert

Für alle, die sich es sich nicht zu süß wünschen und eher eine natürlichere Geschmacksnote bevorzugen eignen sich viele Kombinationen aus Grüntee und Frucht. Gerade gut gekühlt wird zum Beispiel die Kombination aus eben diesem, Pfirsich und Litschee Popping Boba zu einem heißen Tipp im Sommer. Gänzlich ohne Milch erreicht diese Variation des Bubble Tea einen Geschmack, der stark an gängige Ice Tea Sorten erinnert. Dabei ist das Aroma aber durch die Zutaten viel ausgeprägter und erweckt einen natürlicheren Geschmack. Es ist die Erfrischung an heißen Sommertagen und einer der Geheimtipps unter den Bubble Tea Sorten.

Exotische Früchte sind auf dem Vormarsch

Die unterschiedlichsten Kombinationen sind bei euren Bubble Tea Sorten möglich. Eines fällt aber auf, wenn man den Meinungen vieler User glauben darf: Exotische Früchte gehören unbedingt zu einem erfrischenden Bubble Tea dazu. Egal ob diese als Sirup ergänzt werden oder ihren Geschmack beim draufbeißen preisgeben, Geschmacksrichtungen wie Litschee, Kiwi, Mango oder Pfirsich werden im Sommer auf alle Fälle bevorzugt. Das liegt auch  auf der Hand, verbinden wir doch mit diesen Früchten Sonne, Freheit und gute Laune. Man möchte einfach ein Stück guter Laune und Summerfeeling durch das Trinken eines Bubble Tea erfahren, noch dazu schmecken diese Sorten einfach fantastisch.

Wir empfehlen eine Mischung aus Pfirsichsirup mit grünen Tee, dazu Popping Boba mit Mangogeschmack. Diese Kombination entführt euch kurzzeitig durch ihren vollmundigen und frischen, spritzigen Geschmack in eine umwerfende Geschmackswelt. Gut gekühlt sicherlich die optimale Lösung an heißen Sommertagen wieder etwas abzukühlen.

Joghurt für alle, die keine Milch im Tee mögen

Oft liest man, dass viele Leute mit Milch in ihrem Bubble Tea nichts anfangen können. Das ist nicht weiter schlimm, denn mit Popping Boba Joghurt haben diese Leute die Möglichkeit sich einen fruchtigen Bubble Tea zu kreieren, der durch die Joghurt Pearls perfekt ergänzt wird. Ganz vorne dabei ist vor allem wieder die Kombination aus Frucht und Joghurt.  richSotig lecker schmeckt zum Beispiel ein Früchtetee mit Joghurtperlen . Für den Tee eignen sich zum Beispiel Sorten wie Pfirsich oder Mango, aber auch Fruchtmixe sind sehr beliebt.

Natürlich ist das nur eine kleine Auswahl an Bubble Tea Sorten für den Sommer. Es fällt auf, dass vor allem Früchte eine große Rolle spielen. Hierbei sind wohl die exotischen Früchte beliebter, weil sie sich besser mit anderen Zutaten ergänzen. Wahrscheinlich aber auch, weil man sich gerade beim Bubble Tea nach neuen, aufregenden Geschmackserlebnissen umschaut. Letztendlich solltet ihr keinem Trend nachlaufen, sondern so kombinieren, wie es für euch am leckersten ist. Macht euren Lieblings Bubble Tea einzigartig und richtet ihn nach eurem persönlichen Geschmack aus.

Lasst es euch schmecken!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.